Veranstaltungsplan und Organisation mit Ideen für Restaurants und Gastronomie

Veranstaltungsplan und Organisation mit Ideen für Restaurants und Gastronomie

Willkommen zu einem besonderen Abend voller Genuss und Unterhaltung! Als Restaurant-Inhaber möchten Sie Ihre Gäste nicht nur mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen, sondern ihnen auch ein unvergessliches Erlebnis bieten. Eine Veranstaltung ist die perfekte Gelegenheit, um Ihr Restaurant zu präsentieren und Kunden zu begeistern. Um Ihnen bei der Organisation Ihres Events zu helfen, haben wir eine Vorlage für einen Veranstaltungsplan erstellt.

Anzeige

Veranstaltungsplan und Organisation mit Ideen für Restaurants und Gastronomie

Mit dieser Vorlage können Sie Ihre Ideen strukturiert aufschreiben und sicherstellen, dass alle wichtigen Aspekte berücksichtigt werden. Von der Auswahl des Menüs über die Dekoration bis hin zur Musik – wir haben alles für Sie vorbereitet.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Veranstaltung planen und ein unvergessliches Erlebnis für Ihre Gäste schaffen!

Übersicht:

Hier sind einige Schritte, Fragestellungen und Aufgaben, die berücksichtigt werden sollten:

  • Zweck und Ziel des Events: Definieren Sie das Ziel des Events und den Grund, warum Sie es organisieren. Möchten Sie beispielsweise mehr Kunden gewinnen, die Bekanntheit Ihres Restaurants steigern oder einfach nur eine Feier veranstalten?

  • Gäste und Gastraum: Werden Sie die Veranstaltung für eine bestimmte Gruppe von Gästen ausrichten? Wie viele Personen sollen eingeladen werden? Müssen Sie zusätzliche Sitzgelegenheiten und Tische bereitstellen? Wie können Sie den Gastraum dekorieren, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen?

  • Thema und Dekoration: Soll das Event ein bestimmtes Thema haben? Welche Art von Dekoration wird benötigt, um das Thema umzusetzen? Welche Farben und Elemente sollten verwendet werden, um die Stimmung und Atmosphäre zu schaffen, die Sie wünschen?

  • Speisen, Getränke und Unterhaltung: Was werden Sie servieren? Welche Art von Menü und Getränkeauswahl ist angemessen? Welche Art von Unterhaltung soll angeboten werden? Live-Musik, DJ, Spiele oder andere Aktivitäten?

  • Werbung und Marketing: Wie werden Sie das Event bewerben und vermarkten? Welche Kanäle sollten Sie verwenden, um Ihre Zielgruppe zu erreichen? Wie können Sie das Event in den sozialen Medien bewerben?

  • Logistik und Details am Tag des Events: Werden Sie zusätzliches Personal benötigen, um das Event zu organisieren und durchzuführen? Wie werden Sie das Essen und Getränke servieren? Wie werden Sie sicherstellen, dass das Event reibungslos abläuft?

  • Budget und Ressourcen: Schließlich sollten Sie ein Budget und Ressourcen festlegen, die für die Durchführung des Events erforderlich sind. Wie viel Geld können Sie ausgeben? Welche Ressourcen benötigen Sie, um das Event zu organisieren?

Veranstaltungsplan und Organisation:

Hier ist ein detaillierter Muster-Plan als Vorlage für die Organisation und Durchführung des von Ihnen gewünschten Events oder Veranstaltung in Ihrem Restaurant und Gastrobetriebs:

Zweck und Ziel des Events:

  • Ziel: Erhöhung der Bekanntheit des Restaurants und Gewinnung neuer Kunden.
  • Zweck: Feier zur Einführung neuer Gerichte auf der Speisekarte und Eröffnung einer neuen Bar.

Gäste und Gastraum:

  • Zielgruppe: Stammgäste und lokale Einwohner.
  • Anzahl der Gäste: 50 – 75.
  • Gastraum: Verwenden Sie den separaten Veranstaltungsraum im Restaurant oder arrangieren Sie Tische und Stühle im Hauptbereich.
Besucher lesen auch gerade folgenden Beitrag:  Superfood Schwarzwurzeln - Infos und Rezepttipp

Thema und Dekoration:

  • Thema: Eleganz und Raffinesse.
  • Farben: Gold, Silber, Schwarz und Weiß.
  • Dekoration: Verwenden Sie Tischdecken, Tischläufer und Stuhlhussen in den Farben des Themas. Fügen Sie Kerzen, Blumen und andere Dekorationselemente hinzu, um eine stilvolle Atmosphäre zu schaffen.

Speisen, Getränke und Unterhaltung:

  • Speisen: Verwenden Sie die neuen Gerichte auf der Speisekarte. Stellen Sie sicher, dass vegetarische und vegane Optionen verfügbar sind.
  • Getränke: Bieten Sie eine breite Auswahl an Weinen, Bieren und Cocktails an.
  • Unterhaltung: Live-Musik von einem Pianisten oder einer kleinen Band.

Werbung und Marketing:

  • Erstellen Sie ein Event auf Facebook und teilen Sie es auf allen Ihren Social-Media-Kanälen.
  • Erstellen Sie Flyer und verteilen Sie sie in der Nähe des Restaurants.
  • Erstellen Sie eine E-Mail-Kampagne und senden Sie sie an Ihre E-Mail-Liste.

Logistik und Details am Tag des Events:

  • Personal: Stellen Sie zusätzliches Personal ein, um das Event zu organisieren und durchzuführen.
  • Essen und Getränke: Servieren Sie das Essen und die Getränke von Servierwagen oder Buffets.
  • Zeitplan: Planen Sie die Ankunft der Gäste, das Servieren von Speisen und Getränken und die Live-Musik im Detail.
  • Verantwortlichkeiten: Weisen Sie jedem Mitarbeiter bestimmte Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu.

Budget und Ressourcen:

  • Budget: ca. 2500,-€ ?
  • Ressourcen: Zusätzliches Personal, Tischdecken, Tischläufer, Stuhlhussen, Kerzen, Blumen, Flyer.

Zeitplan:

  • 6 Wochen vor dem Event: Thema und Dekoration bestimmen.
  • 4 Wochen vor dem Event: Speisen, Getränke und Unterhaltung bestimmen.
  • 3 Wochen vor dem Event: Werbung und Marketing beginnen.
  • 2 Wochen vor dem Event: Personal einstellen und Zeitplan erstellen.
  • 1 Woche vor dem Event: Ressourcen bestellen und Fristen einhalten.
  • Am Tag des Events: Personal anweisen und Zeitplan einhalten.

Verantwortlichkeiten:

  • Veranstaltungsleiter: Verantwortlich für die Gesamtorganisation des Events.
  • Küchenchef: Verantwortlich für die Vorbereitung und das Servieren von Speisen.
  • Barkeeper: Verantwortlich für das Servieren von Getränken.
  • Servierpersonal: Verantwortlich für das Servieren von Essen und Getränken an die Gäste.
  • Eventkoordinator: Verantwortlich für die Koordination des Events vor Ort.
  • Marketing-Verantwortlicher: Verantwortlich für die Werbung und das Marketing des Events.

Mögliche Veranstaltungs-Themen und Ideen für Gastro-Events 

  • Wine-Tasting-Events

  • Themenabende (z.B. italienisch, griechisch, indisch, etc.)

  • Live-Musik-Veranstaltungen

  • Cocktail-Workshops

  • Private Feiern (z.B. Hochzeiten, Geburtstage, etc.)

  • Kochkurse

  • Bier- und Brauerei-Events

  • Karaoke-Abende

  • Stand-Up-Comedy-Events

  • Wein- und Käse-Verkostungen

  • Kulinarische Reisen (z.B. durch Frankreich, Italien, Spanien, etc.)

  • Sushi-Abende

  • Brunch-Veranstaltungen

  • Themenbuffets (z.B. Seafood, Grill, Vegetarisch, etc.)

  • Food-Pairing-Veranstaltungen (z.B. Wein und Schokolade, Bier und Käse, etc.)

  • Food-Battles (z.B. Kochwettbewerbe, Burger-Battles, etc.)

  • Künstler-Veranstaltungen (z.B. Ausstellungen, Vernissagen, etc.)

  • Whiskey-Tastings

  • Wein- und Schinken-Verkostungen

  • Tapas-Abende

Mehr Ratgeber, Tipps und Anleitungen:

Anzeige

Thema: Veranstaltungsplan und Organisation mit Ideen für Restaurants und Gastronomie

Autoren Profil:
FB/Twitter

Veröffentlicht von

Autoren Profil:

Hier schreiben Tina Fachinger, - Ernährungsberaterin, Dietmar Beinbach, - Koch und Geschäftsinhaber mehrerer Restaurants, Youtuberin & Hobbyköchin Sevilart, sowie Christian Gülcan, 10 Jahre Erfahrung im Lebensmittel-Großhandel und der Belieferung an jegliche Gastronomie, Betreiber und Redakteur dieser Webseite. Wir möchten Wissenswertes zu Nahrungsmitteln, Ernährung, Backen und Kochen vermitteln. Tipps für Hobbyköche und Gastronomie Tipps, Anleitungen, Rezepte und Ratgeber geben. Videos dreht unsere gute Fee Sevil.

Kommentar verfassen